Zwergtaggecko (Lygodactylus williamsi)

Diese Geckoart lebt endemisch in Tansania - dh sie kommt ausnahmslos dort vor -  und ist nur auf einer einzigen Palmenart zu finden. Die Männchen sind leuchtend blau, die Weibchen eher unscheinbar gefärbt. Der himmelblaue Zwergtaggecko wurde vor rund 60 Jahren erstmals wissenschaftlich beschrieben. Vor etwa 10 Jahren begann die intensive Nachfrage für den Heimtierhandel. Die enorme Anzahl an Wildfängen und die Tatsache, dass dafür häufig Bäume gefällt wurden und so Lebensraum für die Geckos verloren ging, führte dazu, dass diese noch wenig erforschte Art heute vom Aussterben bedroht ist.


FamilieGeckos
Brutdauer bis 68 Tage
Gewichtbis 10 g
Lebensdauer6-9 Jahre
Verbreitung IUCN-Karte
Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria