FAQ Zooschule

Gibt es spezielle Preise für Schulen?
Ab 15 Personen gilt der ermäßigte Gruppenpreis: Kinder (4-14 J.) € 4,- Jugendliche (15-19 J.) € 6,50. Eine Begleitperson je 10 Schüler kostenfrei. Jede weitere Begleitperson: Eintrittspreis von € 8,50 .

Wo kann man im Zoo jausnen?
Im Zoo Salzburg gibt es ein Restaurant, aber auch zahlreiche Jausenplätze am Gelände.
 

Sind zwei Führungen parallel möglich?
Ja, allerdings ist es ratsam unterschiedliche Themen zu wählen.

Können zwei Themen kombiniert werden?
Ja, doch müssen wir in diesem Fall auf manche Teile verzichten , um den Zeitplan von 1,5 Stunden einhalten zu können.

Sind zwei Führungen hintereinander möglich?
Grundsätzlich ja. Bedenken Sie allerdings, dass eine Führung die Konzentration der SchülerInnen über 1,5 Stunden lang fordert. Wir raten zu einer ausgiebigen (Mittags-)Pause, da es sonst bei der zweiten Führung eher zu Unruhe und Unaufmerksamkeit kommt.

Wie läuft eine Führung ab?
Ein Mitglied des Zoopädagogen-Teams führt Sie und Ihre Schüler durch den Zoo, besucht dabei zahlreiche Tierarten und stellt sie vor. Die Schüler sind stets gefordert sich einzubringen, genau zu beobachten und sich so mit dem Thema auseinander zu setzen. Zahlreiche Materialien wie Felle, Schädel und Schautafeln, verdeutlichen die Inhalte.

Wie unterscheidet sich eine Führung von einem Workshop?
Führungen geben einen informativen Einblick ins gewählte Thema, ermöglichen Beobachtung und vermitteln Hintergrundinformationen zum Zoo und den Zootieren. Bei Workshops wird das gewählte Thema interaktiv und dadurch intensiver behandelt.

Und wenn es regnet?
Die Zoo-Programme finden bei jedem Wetter statt. Achten Sie auf angemessene Kleidung. Am Gelände gibt es außerdem zahlreiche Tierhäuser, in denen man - auch einmal vor schlechterem Wetter geschützt - die Tiere beobachten kann.

Salzburg-Card
Für Gruppen mit Salzburg-Card ist es am einfachsten, die Karten gesammelt durch eine Aufsichtsperson an der Kasse registrieren zu lassen.

Die Anmeldung
Für eine Führung/einen Workshop melden Sie sich bitte mindestens eine Woche vor dem geplanten Besuch unter:
T: +43 (0)662 8201760 oder E: erlebnis@salzburg-zoo.at an.

In den letzten beiden Schulwochen kann es zu Engpässen kommen - nur eine frühzeitige Anmeldung garantiert eine Führung
zum gewünschten Termin. Für einen Besuch ohne Führung/Workshop ist keine Anmeldung erforderlich.

Verspätet?
Sollte sich aus unvorhersehbaren Gründen Ihre Ankunft verspäten, so bitten wir um einen kurzen Anruf.

Stornogebühr
Absagen von gebuchten Veranstaltungen müssen spätestens 2 Werktage vor dem Termin erfolgen, ansonsten wird eine Stornogebühr verrechnet.

Nehmen Sie sich Zeit
Die vereinbarte Uhrzeit entspricht dem Beginn der gebuchten Veranstaltung. Wir empfehlen Ihnen, sich für Ihren Besuch im Zoo Salzburg mindestens eine Stunde über das gebuchte Programm hinaus Zeit zu nehmen, damit sich Ihre SchülerInnen noch nach eigenem Interesse umsehen können.

Aufsichtspflicht
Jede Kindergruppe muss von mindestens einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden.
Auch innerhalb des Zoogeländes liegt die Aufsichtspflicht für die Schulklasse/Gruppe bei der Begleitperson.
Bitte weisen Sie Ihre SchülerInnen darauf hin, auf andere ZoobesucherInnen Rücksicht zu nehmen.

Jemand fehlt?
Sollte trotz genauer Absprache ein Mitglied Ihrer Gruppe „verlorengehen“, wenden Sie sich bitte an die Kasse. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Barrierefrei
Alle Besucherwege sind barrierefrei zugänglich. Rollstuhlgerechte WCs finden Sie bei allen WC-Anlagen. Wenn Sie Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 

Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linie 25 ab Salzburg Hauptbahnhof bis Haltestelle „Anif Zoo Salzburg“. Fahrzeit ab Stadtzentrum rund 20 Minuten.
Fahrrad: Beschilderte Radrouten führen vom Stadtzentrum über die Hellbrunnerallee zum Zoo.


Anfahrt
Tauernautobahn: Ausfahrt Salzburg-Süd Richtung Anif. An der ersten Ampel links Richtung Zoo. Nach 1 Kilometer sehen Sie bereits rechts den Zoo.
Stadtzentrum: In südliche Richtung den Hinweisschildern in Richtung Hellbrunn/Zoo folgen.

Parkplätze
Gratis Parkplätze für Pkw und Busse sind direkt vor dem Zoo vorhanden.

Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria