Welt-Tapirtag - Auf Tauchgang mit dem U-Boot des Regenwaldes

Familienveranstaltung
Samstag, 27. April 2024 von 13 bis 16 Uhr

Aufgrund ihres äußeren Erscheinungsbildes kursieren über unsere Tapire so einige Gerüchte. Wer ein wenig länger vor der Anlage verweilt, hört nicht selten Aussagen wie diese: „Schau, ein Nasenbär!", "Wie lustig sehen diese Ameisenbären aus?", "Ich hab‘ die Rüsselschweine gefunden!“ Um den Spekulationen ein Ende zu bereiten: Im Zoo Salzburg sind mit Nola und Miguel zwei Flachlandtapire zu Hause, die sich ihre Anlage mit zwei Dunkelroten Aras teilen.

Im Sommer können Besucherinnen und Besucher die beiden Zoobewohner gerne bei einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen beobachten und fasziniert dabei zusehen, wie Nola und Miguel durch ihr Wasserbecken „pflügen“. Jeder, der das schon einmal live und in Farbe verfolgt hat, weiß nun, warum der Tapir landläufig als „U-Boot des Regenwaldes“ bezeichnet werden. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere, spannende Fakten über die zu den weltweit ältesten Säugetier-Familien gehörenden Pflanzenfressern. Tapire bevölkern die Erde seit sage und schreibe 50 Millionen Jahren. Doch solange ihre Geschichte zurückzuverfolgen ist und so wenig sie sich laut Wissenschaftlern während dieser Zeit verändert haben, so groß sind ihre Probleme heute. Der fortschreitende Verlust ihres Lebensraums sowie eine starke Bejagung lassen die Populationen aller fünf existierenden Tapirarten beständig zurückgehen. Grund genug für die Einführung eines Welt-Tapirtages, der jährlich am 27. April stattfindet und den wir zum Anlass für unsere Familienveranstaltung genommen haben.   

Von 13 bis 16 Uhr heißen wir Besucherinnen und Besucher jeden Alters an einem Erlebnistisch herzlich willkommen. Hier können Interessierte spannende Details aus dem Leben dieser "lebenden Fossilien" erfahren. Unsere kleinen Zoobesucher können sich außerdem am Bastel- und Maltisch, kreativ austoben, sodass für jeden, ob Groß oder Klein, etwas mit dabei ist.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Keine Anmeldung erforderlich!

Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria