Keilkopf-Glattstirnkaiman (Paleosuchus trigonatus)

Diese Kaimanart lebt in den dichten Regenwäldern des Amazonas- und des Orinokobeckens, vor allem im Uferbereich kleiner Bäche und Flüsse. Männchen erreichen eine maximale Körperlänge von etwa 1,70 m. Weibliche Tiere sind mit maximal 1,40 m deutlich kleiner. Kaimane wachsen sehr langsam und sind erst mit 10-20 Jahren geschlechtsreif. Fortpflanzung erfolgt nur alle 2 bis 3 Jahre.


FamilieAlligatoren
Tragezeit bis 100 Tage
Gewicht90 kg
Lebensdauer50 Jahre
Verbreitung IUCN-Karte
Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria

Wichtige Informationen zum Zoobesuch! Important information concerning your visit to the Zoo! mehr erfahren | learn more