Jaguar (Panthera onca)

Jaguare können mit ihrem kräftigen Gebiss sogar den Panzer von großen Schildkröten kacken. Ansonsten fressen sie nahezu jede Beute, die sie fangen können. Jaguare leben praktisch ohne natürliche Feinde. Sie werden ausschließlich vom Menschen bedroht. Verfolgt werden sie wegen ihres Felles und weil sie Nutztiere (z.B. Schafe, Rinder) erbeuten.
Manchmal kommen völlig schwarz gefärbte Varianten (= Panther) vor.
Jaguare können gewaltig brüllen, tun es allerdings eher selten:
Die Eingeborenen bezichenn das Brüllen als "Donner des Regenwaldes".


FamilieKatzen
Tragezeit bis 100 Tage
Gewichtbis 120 kg
Lebensdauerbis 20 Jahre
Verbreitung IUCN-Karte
Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria