Traute Dreisamkeit ohne Besucher: Erster Jaguar-Familienausflug

­

Mitte August 2020 hatten Zoobesucher erstmals die Gelegenheit den am 30. Juni geborenen Jaguar-Nachwuchs persönlich in Augenschein zu nehmen. Dieses „Zusammentreffen“ fand allerdings nur mit einem Elternteil in der Innenanlage des Jaguarhauses statt. Fast genau drei Monate später ist aus dem vorsichtigen kleinen Kater ein selbstbewusster Rabauke geworden, der Mama Lucky Limari und Papa Sir William ganz schön auf Trab hält. Derzeit genießt die dreiköpfige Jaguarfamilie das sonnige Herbstwetter in vollen Zügen. „Anfang dieser Woche durfte Milagro das erste Mal zusammen mit beiden Elternteilen auf die Außenanlage, leider in Abwesenheit der Besucher, die von den entzückenden Bildern sicherlich begeistert gewesen wären“, erzählt Geschäftsführerin Sabine Grebner. 

In den Wochen zuvor erkundete Milagro Baumstamm für Baumstamm und Ast für Ast zusammen mit nur jeweils einem Elternteil. „Wir haben da nach dem Motto ‚Vorsicht ist besser als Nachsicht‘ agiert und gewartet, bis Milagro etwas größer und kräftiger ist“, ergänzt Grebner. Dass der viereinhalb Monate junge Kater richtig viel Spaß hat, ist offensichtlich. Wenn er nicht gerade im Anschleichmodus über die Anlage streift, auf Baumstämme klettert, Äste durch die Gegend trägt, sich im Herbstlaub wälzt oder mit Mama spielt, ärgert er am liebsten den - auf seinem Lieblingsplatz liegenden - Papa. Altersgemäß zieht dieser einen gemütlichen Ausflug vor und lässt sich die wärmenden Sonnenstrahlen auf das gemusterte Fell scheinen. Allerdings wird sein Nickerchen in regelmäßigen Abständen vom rüpelhaften Sohnemann unterbrochen. In seiner geduldigen Art lässt der betagte Sir William diese „Angriffe“ jedoch mit einer stoischen Gelassenheit über sich ergehen. 

„Nachdem der Zoo Salzburg noch bis mindestens 30. November 2020 geschlossen ist und den Zoofreunden diese einmaligen Szenen im Moment entgehen, versorgen wir alle Interessierten über unsere Social Media Kanäle sowie unsere Website und per Newsletter mit schönen Bildern“, verspricht Sabine Grebner. So fällt die Wartezeit bis zum nächsten Besuch hoffentlich nicht ganz so schwer.
 

Zoo Salzburg, 12. November 2020

Fotocredit (1. Bild): Kerstin Joenssen

Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria

Der Zoo Salzburg ist ab 03. November 2020 geschlossen!
Salzburg Zoo will be closed from November 3rd, 2020!