"Wer macht die längsten Winterpausen?" - Familienführung

Sonntag, 16. Dezember 2018 von 14 bis 15.30 Uhr

Wenn es draußen jetzt wieder kalt und lange dunkel ist, genießt man das warme und gemütliche Bett. Wäre es nicht schön, einfach liegen zu bleiben und ganz, ganz lange zu schlummern? Braunbär, Feuersalamander und Co. verbringen so den ganzen Winter. 

Bei dieser Tour durch den Zoo geht’s auf Spurensuche, welche Tiere den Winter durchschlafen und welche dabei am ausdauerndsten sind. Natürlich kommt es auch zu Begegnungen mit tierischen Zoobewohnern wie den Polarwölfen oder Alpakas, die nicht genug von den kalten Temperaturen bekommen können. 

Beim diesem Spaziergang gibt es Spannendes über die Winter-Gewohnheiten heimischer Wildtiere, wie Siebenschläfer, Igel oder Maulwurf zu erfahren.

Kosten jeweils € 3 Führungsgebühr zzgl. Eintritt pro Kind. 
Anmeldung gebeten unter E: erlebnis@salzburg-zoo.atoder T: +43 (0)662 82 01 76
Führungen finden bei jedem Wetter statt!

Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria