Watussi Rind (Bos taurus taurus watusi)

Bei den Watussi Rindern tragen beide Geschlechter Hörner, die bei den Männchen bis zu 1,60 Meter Länge und eine Spannweite von 2 Metern erreichen können.

Diese Rinderrasse wird vornehmlich zu kultischen Zwecken gehalten, aber auch als Handelsware oder als Mitgift genutzt. Das Ansehen des Besitzers steigt mit der Anzahl der in seinem Besitz befindlichen Tiere. Diese Rinderrasse ist bereits über 5.000 Jahre alt und hat ihren Namen vom Ostafrikanischen Volksstamm der Watussi.


FamilieHornträger
Tragezeit bis 290 Tage
Gewichtbis 550 kg
Lebensdauerbis 25 Jahre
Verbreitung IUCN-Karte
Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria