"Liebesleben der Tiere"

Erwachsenenführung zum Valentinstag
Samstag, 15. Februar 2020 von 14 bis 15.30 Uhr

Um die Aufmerksamkeit des Partners auf sich zu lenken, wird auch im Tierreich intensiv getanzt oder in den höchsten Tönen gesungen. Einige Tiere parfümieren sich ein, andere präsentieren sich in prächtigen Gewändern oder hinterlassen ganz besondere Liebesbotschaften. 

Flamingo-Männchen tanzen sich nicht nur mit eleganten Bewegungen in die Herzen der „Auserwählten“, sie tragen sogar eine dicke Schicht Schminke auf. Mäuse-Männchen hingegen haben eine äußerst raffinierte Methode gegen Rivalen entwickelt - sie legen ihren Weibchen einfach einen „Keuschheitsgürtel“ an.

Bei der Erwachsenenführung anlässlich des Valentinstags gibt es faszinierende Einblicke in das Liebesleben unterschiedlicher Tierarten. Es gibt Erstaunliches zu erfahren, z.B.bei welchen Tieren die Damen den Ton angeben, wer scheinbar gänzlich ohne Männer auskommt und welche originellen Wege die Liebe im Tierreich sonst noch geht.
 

Kosten € 3 Führungsgebühr zzgl. Eintritt pro Teilnehmer. 
Anmeldung unter E: erlebnis@salzburg-zoo.at oder T: +43 66282017611
Führung findet bei jedem Wetter statt!

Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten!
Zoo Salzburg
Hellbrunner Straße 60
5081 Anif, Austria