Vorpremiere "Das Gesetz der Löwen"


Geheimnisvoll, majestätisch… das ist das Image der Löwen. Doch der „König der Tiere“ bangt um sein Reich. In den vergangenen 50 Jahren ist der Bestand der zweitgrößten Katze der Welt in Afrika um bis zu 60 Prozent zurückgegangen. Die Population wird dort auf nur noch etwa 23.000 Exemplare geschätzt. Um zu überleben greifen die Tiere zu außergewöhnlichen Methoden. Dies fand Regisseur Owen Prümm heraus, der über acht Jahre lang das Verhalten der Löwen Tansanias beobachtete.

 

Schmieden Löwen Allianzen? Was haben sie mit Affen zu schaffen? Und wie raffiniert sind sie wirklich?

 

„Das Gesetz der Löwen“ heißt die „Terra Mater“- Produktion, die ServusTV gemeinsam mit den Bezirksblättern Salzburg und dem Salzburger Zoo am Mittwoch, 20. September 2017 bei einem „Abend im Zeichen der Löwen“ präsentiert.

 

Der Zoo verlost 5x2 Tickets für diese Filmpräsentation

Bitte senden Sie ein Mail an marketing@salzburg-zoo.at mit dem Kennwort „Löwe – ServusTV“ bis 15. September 2017 um 13 Uhr. Alle Einsendungen nehmen an der Verlosung teil. Die Gelosten werden schriftlich verständigt.

 

Tierfreunde und Löwenfans dürfen gespannt auf ereignisreiche Stunden inklusive Afrika-Rundgang mit Tiertreffpunkten und anschließendem Zoo-Kino sein. ServusTV-Moderatorin Conny Bürgler führt durch den Abend.

 

Tipp: Auch der TV-Start des Dreiteilers ist am Mittwoch, 20. September 2017 um 20.15 Uhr bei ServusTV!

 

Fotorechte: © Terra Mater / Marc Mol

 

 

Zoo Salzburg, 8. September 2017



Copyright: Zoo Salzburg | 5081 Anif | sterreich