Tier des Monats August

Wellensittiche

 

Von hellblau über zitronengelb - in der begehbaren Vogelvoliere des Zoo Salzburg herrscht eine große Farbvielfalt. Dies verdanken wir den feinen und intelligenten Wellensittichen, die in großen Schwärmen zusammen leben.

 

Ursprünglich sind sie in den Halbwüsten und Steppen Australiens beheimatet, wo sie am liebsten in Höhlen in Eukalyptusbäumen brüten.

 

Wellensittiche sind Nesthocker, sie schlüpfen nackt und blind aus dem Ei und sind ganz von ihren Eltern abhängig. Der Name leitet sich übrigens vom wellenförmigen Muster seiner Gefieders ab.

 

Für eine Jahresbeitrag von 30 € können auch Sie Pate werden!
Alle Informationen bei Judith Karner unter E: werdepate@salzburg-zoo.at oder T: +43 662 82017616

 

 

Zoo Salzburg, 01. August 2017



Copyright: Zoo Salzburg | 5081 Anif | sterreich