Tier des Monats Juli

Schützenfisch

 

Dieser gesellige Fisch verdankt seinem Namen einer speziellen Jagdtechnik: mit einem gezielten Wasserstrahl wird auf außerhalb des Wassers sitzende Insekten „geschossen“.

 

Fallen die Insekten dadurch auf die Wasseroberfläche, werden sie vom Schützenfisch gefressen. Manche Fische treffen auf vier Meter Entfernung ihr Ziel!

 

Die Schützenfische im Zoo Salzburg finden Besucher im Paludarium (im hinteren Bereich des Zoo Restaurants).

 Mit ein bisschen Geduld kann man sie „schießen“ sehen!



Für eine Jahresbeitrag von 90 € sind Sie dabei.
Alle Informationen bei Judith Karner unter E: werdepate@salzburg-zoo.at oder T: +43 662 82017616

 

 

Zoo Salzburg, 01. Juli 2017



Copyright: Zoo Salzburg | 5081 Anif | sterreich