Der Zoo Salzburg in Zahlen

Auf dem 14 Hektar großen Zoogelände haben rund 1200 Tiere (140 Arten) ihr Zuhause. Das Team vom Zoo Salzburg besteht aus rund 50 engagierten Mitarbeitern und rund 300.000 Personen kommen uns jährlich besuchen.

Wussten Sie schon,

  • dass unser kleinster Bewohner, die Zwergmaus, bei der Geburt ein Gewicht von nur 0,7 g auf die Waage bringt?
  • dass das Breitmaulnashorn, unser größter Bewohner, bis zu 3600 kg schwer wird?
  • dass der Gepard, das schnellste Landsäugetier, in freier Natur eine Geschwindigkeit von bis zu 110 km/h erreicht?
  • dass ein Gänsegeier eine Flügelspannweite von bis zu 280 cm hat?
  • dass Pinselohrschweine gute Schwimmer und Taucher sind?
  • dass weibliche und männliche Gibbon-Affen im Duett singen?


Diese Futtermengen verbrauchen die Zootiere:



220| Futter-Bedarf|pro Jahr Heu|80.000 kg Stroh|30.000 kg Obst/Gemüse & Südfrüchte|19.980 kg Äpfel|22.000 kg Karotten|19.000 kg Kartoffeln|7.000 kg Rote Rüben|1.200 kg Salat|1.100 Kisten Pellets und Spezialmischungen|15 t Spezialfutter|5.800 kg Fleisch|25.000 kg Fisch|4.000 kg Getreide

 

Futtermenge für die Großkatzen:

Pro Tag brauchen wir für unsere Großkatzen etwa 50 kg Fleisch - wöchentlich ca. 325 kg.

  • Jaguar wiegt etwa 90 kg, frisst etwa 3 kg
  • Puma wiegt rund 55 kg, frisst etwa 3 kg
  • Schneeleopard wiegt rund 54 kg, frisst 3 kg
  • Tiger wiegt rund 180 kg, frisst 5 kg
  • Löwe wiegt rund 200 kg, frisst 5 kg
  • Gepard wiegt etwa 40 kg, frisst 1-2 kg


Copyright: Zoo Salzburg | 5081 Anif | sterreich