DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

UNTHA shredding technology übernahm Patenschaft

„Akuna“ heißt nun die junge Schneeleopardin, die mit ihren beiden Geschwistern am 2. Mai 2011 im Salzburger Zoo zur Welt kam. Die Firma UNTHA shredding technology aus Kuchl übernahm ihre Patenschaft.

„Wir haben Kinder aus Kuchl eingeladen, uns Namen für das Schneeleoparden-Mädchen vorzuschlagen“ erzählt CEO Alois Kitzberger von UNTHA „Unter 40 Vorschlägen konnten wir auswählen. Der klangvollen Name Akuna, der uns von der 9 jährigen Carina Kohlreiter zugesandt wurde, hat uns am besten gefallen.“

Anlässlich der offiziellen Schneeleoparden-Patenschaftsübergabe an UNTHA shredding technology konnte Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner auch die junge Namensgeberin begrüßen: „Der Schneeleopard ist eine in freier Wildbahn stark bedrohte Tierart. Wir freuen und bedanken uns bei UNTHA, die mit der Übernahme der Patenschaft für Akuna unsere Artenschutzarbeit aktiv unterstützt.“


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome