DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Mutter ist die Beste!

Mutter ist die Beste - Puma-Kater Maxxum tobt fast den ganzen Tag umher!

Drei Monate jung ist nun der Salzburger Puma-Nachwuchs Maxxum. Der Kater ist kaum zu bremsen: Mit seinen blauen Augen schaut der kleine Kerl neugierig in die Welt und sucht ständig nach neuen Herausforderungen.

Am liebsten spielt er mit seiner Mutter Winnie. Sie scheint auch viel Spaß am Spiel mit ihrem jüngsten Spross zu haben. Anschleichen, sich gegenseitig anspringen, davonlaufen und am Boden umherkugeln, zählen derzeit zu den Lieblingsbeschäftigungen der beiden.

Sein Tarnkleid wird verblassen

Das Fell von Maxxum ist noch gefleckt. Im Alter von einem halben Jahr verliert der Puma-Nachwuchs die typische Fellzeichnung. Die Fellfarbe der erwachsenen Pumas kann, je nach Lebensraum, von silbergrau bis rötlichbraun variieren. Der Name Puma kommt aus dem indianischen und bedeutet – wie auch im lateinischen – „Katze einer Farbe“.

Der Puma ist äußerst anpassungsfähig. Von Nord- bis Südamerika ist diese imposante Raubkatze in unterschiedlichsten Lebensräumen anzutreffen. Leider nimmt der Bestand ab. Schuld daran ist sowohl die Zerstörung seiner Lebensräume als auch die Verfolgung durch Viehzüchter.

Anif, 25. März 2014


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome