DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Kinder-Ferienprogramm, Februar 2009

„Von Wölfen, Haushunden und der Schlittenhunde-WM“

Dienstag, 10. Februar 09

von 9 bis 11 Uhr

Bei dieser spannenden Führung stehen Wölfe ganz im Mittelpunkt des Geschehens. Wie leben Wölfe? Was fressen sie? Wie wurde aus dem Wolf ein Haushund? Warum haben Menschen bis heute immer noch Vorurteile gegenüber den Wölfen? Diesen und vielen Fragen mehr wird bei der Kinderführung im Salzburger Zoo nachgegangen.

Ein besonderer Gast an diesem Vormittag ist Akimo, das Maskotten der Schlittenhunde-WM. Akimo bringt aus dem Veranstaltungsort Werfenweng eine kleine Überraschung für jedes Kind mit.

„Auf leisen Pfoten – alles über Raubkatzen“

Mittwoch, 11.Februar 09

von 9 bis 11 Uhr

Sechs verschiedene Raubkatzenarten leben im Zoo Salzburg. Jaguar, Luchs und Co. unterscheiden sich nicht nur vom Aussehen sondern auch in ihrer Lebensweise. Jede der großen und kleinen Vertreter der Raubkatzen hat auch noch einen ganz eigenen Charakter. Bei der spannenden Führung in die Welt der Raubkatzen werden auch die einzelnen Katzenpersönlichkeiten des Salzburger Zoo vorgestellt und natürlich auch die junge Puma Familie besucht!

Tipp für die Eltern:

Es besteht die Möglichkeit, dass die Kinder nach der Führung bis 12 Uhr im Zoo Salzburg betreut werden. Im Zoo-Restaurant klingt bei belegten Brötchen und einer heißen Tasse Tee das spannende Vormittag-Programm aus.

Für die jeweilige Führung sowie die zusätzliche Betreuung bis 12 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich!

Kosten pro Führung: € 2 zzgl. Eintritt

Unkostenbeitrag für Jause incl.

Betreuung nach der Führung (bis 12 Uhr): € 2,5

Zoo Salzburg

Telefon: 0662/820176-11

Email: ablaschke@salzburg-zoo.at


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome