DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Bald ist es soweit... Unsere Yeti bekommt Nachwuchs!

 

Allzu lange kann es nicht mehr dauern – Nashorn-Kuh Yeti ist nun 492 Tage trächtig

Die 16 Jahre alte Salzburger Breitmaulnashorn-Kuh Yeti wird von ihren Tierpflegern derzeit nicht mehr aus den Augen gelassen. Im Nashornhaus sind Kameras installiert, die jede ihrer Bewegungen in der Nacht auf einen Bildschirm in den Tierpfleger-Raum übertragen.

 

Yeti ist völlig entspannt

Die Trächtigkeit einer Breitmaulnashorn-Kuh kann zwischen etwa 480 bis 540 Tagen dauern. Bei Yeti ist also alles noch in der Zeit. Alle drei Tage nimmt die Salzburger Zootierärztin Miriam Wiesner der völlig entspannten Nashorn-Kuh Blut ab, um ihre Hormon-Werte zu überprüfen. Täglich zweimal kontrollieren die Tierpfleger auch ihr Euter, ob schon Milch eingeschossen ist.

„Es ist ein bisschen ein Geduldsspiel“, berichtet Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner. „Es kann jeden Tag soweit sein, und wir hoffen, dass auch Yeti ein gesundes Jungtier bei uns zur Welt bringt. Sie wird zum zweiten Mal Mutter. Ihr erstes Jungtier brachte sie ohne Probleme zur Welt. Trotz allem sind wir sehr aufmerksam, wie schon bei der Geburt von unserem ersten Nashorn-Kalb Amadou im April dieses Jahres“.

 

 

Zoo Salzburg, 01. September 2015


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome