DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Es leben nun keine Graupapageien mehr im Zoo

Seit einiger Zeit kam es immer wieder zu Unstimmigkeiten innerhalb der Gruppe der Salzburger Graupapageien. Vor allem das Zuchtpaar sorgte für Unruhe.

 

Da eine Zweiteilung der über 20 Jahre alten Papageien-Voliere nicht möglich war, hat sich das Zoo Salzburg-Team entschlossen, die Vögel abzugeben. Die Tiere kamen zu verschiedenen Haltern, die sich auf das „handling“ dieser afrikanischen Papageienart spezialisiert haben.

 

Die Anlage für die Spornschildkröten kann nun entsprechend erweitert werden.

 

 

Zoo Salzburg, 13. Juli 2016


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail
SitemapFAQLinksImpressumHome