DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Bei den Salzburger Gämsen geht es derzeit heiß her!

Im November und Dezember werben die Gamsböcke um die Gunst der Weibchen. Die Böcke fressen sich in den ersten Herbstwochen „Fettpölsterchen“ an, um sich in der Brunft voll und ganz den Weibchen widmen zu können. Denn während der Paarungszeit haben sie kaum Zeit Nahrung zu sich zu nehmen.

Der Salzburger Gams-Bock Martin bemüht sich schon seit einiger Zeit um die Zuneigung seiner Weibchen. Mit imposanter Körperhaltung stolziert er um sie herum. Flüchten die Damen vor ihm, „verfolgt“ er sie ausdauernd in der Hellbrunner Felswand.

Noch bis Ende Dezember dauert die „Hochzeit“ bei den Gämsen. Mitte Juni kommenden Jahres wird es spannend, welche Damen dem Werben von Martin nachgegeben haben, und bei welcher Geiß sich Nachwuchs eingestellt hat.

Anif, 13. November 2013


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome