DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Vorpremiere "Das Gesetz der Löwen" im Salzburger Zoo

 

Vergangene Woche fand zum ersten Mal ein Freiluftkino bei uns im Zoo statt: Trotz starken Platzregens ließen sich rund 120 Löwenfans die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, die Vorpremiere zum Dreiteiler: „Terra Mater – Das Gesetz der Löwen“ von ServusTV auf einer großen Leinwand mitzuerleben.

 

Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner: „Die 45 Minuten vergingen wie im Flug. Diese Dokumentation ist sehr imposant. Sie gewährt bislang noch unbekannte Einblicke in das Leben der faszinierenden Großkatze.“

 

Über acht Jahre filmte Regisseur Owen Prümm im Ruaha-Nationalpark in Tansania. Er beobachtete Verhaltensweisen, die selbst Wissenschaftlern Rätsel aufgeben: Gibt es unter Löwen so etwas wie Folter? Können Giraffen trauern? All das war nur möglich, weil der Ruaha-Nationalpark so groß und abgelegen ist, dass die Löwen hier noch jagen und leben können wie vor tausenden Jahren – ein Ort, wie es kaum einen anderen gibt auf unserer Erde. Auch die Erzählweise der Terra Mater Dokumenation ist neu und einzigartig. "Das Gesetz der Löwen" ist viel mehr ein Dokudrama als eine klassische Naturdokumentation und besticht mit narrativen Elementen im Sprechertext.

 

 

Heute Mittwoch, 27. September, ab 20.15 Uhr auf ServusTV: Teil 2 - Jagdfieber

Am Mittwoch, 4. Oktober, ab 20.15 Uhr auf ServusTV: Teil 3 - Blutsbrüder

 

 

 

Zoo Salzburg, 27. September 2017


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome