DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Alpenmilch Salzburg übernimmt Patenschaft

Am 1. Juli diesen Jahres hat ein junges Fischotter-Männchen im Salzburger Zoo das Licht der Welt erblickt. Der junge Fischotter wird nun Alex gerufen. Die Alex-Schoko-Milch, der Langzeit-Lieblings-Milchdrink für Kids, stand Pate für den Rufnamen.

Erhalt der Naturlandschaft

Europäische Fischotter sind eine vom Aussterben bedrohte Tierart. Ihr bevorzugter Lebensraum sind flache, saubere Flüsse mit zugewachsenen Ufern. Der Rückgang solcher Gebiete und die Bejagung haben dazu geführt, dass diese Marderart in Europa stellenweise ganz verschwand und in vielen Regionen selten geworden ist.

„Sauberes Wasser und eine intakte Naturlandschaft sind zentrale Themen für das Milchparadies Salzburger Land.“ berichtet Florian Schwap, Marketingleiter Alpenmilch Salzburg „ Mit dieser Patenschaft für Alex setzen wir ein Zeichen, wie wichtig uns diese sind.“ 

Zoodirektorin Sabine Grebner freut sich „Mit der Übernahme der Patenschaft unterstützt die Salzburger Alpenmilch unsere Aufgabe und unser Ziel in Kooperation mit dem Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) Tierarten, die in freier Wildbahn vom Aussterben bedroht sind, zu erhalten.“


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail

SitemapFAQLinksImpressumHome